Bü 134 (Prototyp)
 
Einmotoriges Sport- und Reiseflugzeug, zweisitziger Kabinen- Schulterdecker mit faltbaren Flächen, Baujahr 1936.
 
Technische Daten:
 
Triebwerk:   Hirth HM504A, 105 PS
Spannweite:   9,90 m
Länge:   7,05 m
Höhe:   2,34 m
Flügelfläche:   12,84 m2
 
Die Bü 134 existierte nur als Prototyp (D-EQPA). Angeblich bewährte sie sich nicht, weshalb es zu keiner Serienproduktion kam. Beim Brand der Einfliegerhalle am 21. Mai 1939 wurde auch dieses Flugzeug zerstört.
 

 

   

Bücker-News  

Previous Slide
  • 24.02.2019

    Homepage des Bücker-Museums im neuen Gewand!

  • bueckershop.com

    Besuchen Sie auch unseren Bücker-Shop !

    => bueckershop<=

  • Zukunft des Bückerwerkes

    Link zum Artikel in der BZ

  • Bebauungsplan RA 9-7 Bücker-Werke Rangsdorf

    Link zum Artikel in der MAZ

  • Tag des offenen Denkmals

    13. September
    Eingang (Walter-Rathenau-Str. 61-101, 15834 Rangsdorf).
    Anmeldung ist nicht erforderlich.
    Bitte beachten Sie die allgemeinen Hygienevorschriften und tragen Sie Ihren Mund-Nasen-Schutz.
    => terraplan <=

Next Slide
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
   

Kalender  

   
Keine Termine