INDEX
PRESSE
MUSEUM
GESCHICHTE
MODELLBAU
   

Märkische Allgemeine Zeitung vom 03. April 2001

Bücker: statt in Rangsdorf in Schönhagen
Flugkapitän hat gestern seine neue "Jungmann" übernommen

Schönhagen • Solche Szenen werden möglicherweise künftig in Schönhagen öfter zu sehen sein: Die Bücker-GmbH übergibt ein Flugzeug.
Gestern konnte Flugkapitän Thilo Schanz seine neue "Jungmann" in Besitz nehmen - noch aus polnischer Fertigung. Wie berichtet, wollte das Unternehmen einen Teil der Produktion an den historischen Bücker-Standort Rangsdorf verlegen. Dazu ist es jedoch nicht gekommen; unter anderem, weil dem Unternehmen ein klares Votum der Gemeinde für die Ansiedlung gefehlt hat. Nunmehr laufen die Verhandlulngen mit der Wirtschaftsförderungsgesellschaft am Flugplatz Schönhagen "sehr vielversprechend", wie ein Bücker-Sprecher sagte. Foto / zurück

 
  nach oben     HOME KONTAKT SERVICE IMPRESSUM GÄSTEBUCH