INDEX
NEUES
PRESSE
MUSEUM
GESCHICHTE
MODELLBAU
   

>> Presseartikel <<

Märkische Allgemeine Zeitung vom 17. Dezember 2003

Flotter Schlitten
Der neue Bücker-Kalender ist soeben erschienen

von Siegfried Wietstruk

RANGSDORF • Noch rechtzeitig zu den Weihnachtsfeiertagen und zum neuen Jahr ist jetzt erneut ein Kalender des Förderverein Bücker-Museum Rangsdorf e. V. erschienen. Wie im vergangenen Jahr hat der Bücker-Luftfahrt-Kalender für 2004 ein A-3-Format.
Kalender Im Shop bestellen Das Deckblatt und die zwölf Monatsblätter zeigen historische Aufnahmen, die bisher noch nicht in Kalendern aus den zurück1iegenden Jahren enthalten sind. Da finden sich Aufnahmen von Bückers ersten Flugzeugkonstruktionen aus den 20er Jahren des 20. Jahrhundert in Schweden, aber auch Darstellungen von Bücker-Flugzeugen, die in den 30er Jahren in Berlin-Johannisthal und Rangsdorf entstanden. Aus der Produktion des Rangsdorfer Flugzeugwerkes wurde auch das Foto eines Motorschlittens mit dem 160 PS- Sternmotor aufgenommen, der sonst der Bü 133 Jungmeister als Triebwerk diente. Der neue Monatskalender ist ab sofort im Bücker-Luftfahrt-Museum am Strand des Rangsdorfer Sees zu den Öffnungszeiten erhältlich: Mittwoch, Samstag und Sonntag von 13 bis 16 Uhr.
 
Als eine zweite Publikation bereitet der Förderverein die Herausgabe eines Bildbandes unter dem Titel "Rangsdorf im 20. Jahrhundert" vor. Dieser Band im A-5-Querformat mit 116 Seiten enthält, von wenigen Ausnahmen abgesehen, Bild vergrössernbisher nicht veröffentliche historische Ansichtskarten und andere Fotos. Sie zeigen das alte Dorf und Siedler, die nach dem Verkauf des Rittergutes auf ihrer Parzelle eine Laube oder ein Wohnhaus errichteten. Vertreten sind aber auch Bilder aus den Nachkriegsjahrzehnten, darunter mit Schulklassen. Ein Abschnitt ist der Luftfahrtgeschichte des Ortes gewidmet. Umfangreich sind die Fotos vom Rangsdorfer See, vom Strandbad und anderen Rangsdorfer Seen. Ein Anhang enthält eine ausführliche Zeittafel zur Ortsgeschichte bis zur Gegenwart sowie eine Literaturauswahl.
Diese neue Publikation zur Rangsdorfer Geschichte wird im Verlauf des Januar 2004 ebenfalls nur im Bücker-Luftfahrt-Museum angeboten werden. zurück

 
  nach oben     HOME KONTAKT SERVICE IMPRESSUM GÄSTEBUCH