© Förderverein Bücker-Museum Rangsdorf e.V.
     
     
     
Bü 182 "Kornett"
 
Einmotoriges Übungsflugzeug, einsitziger Kabinen Tief- Decker. Erstflug im November 1938.
 
Technische Daten:
 
Triebwerk:   80 PS Bücker Bü M 700
Spannweite:   8,60 m
Länge:   6,67 m
Höhe:   1,85 m
Flügelfläche:   9,80 m2
Rüstgewicht:   315 kg
Zuladung:   195 kg
Fluggewicht:   510 kg
Höchstgeschwindigkeit:   205 km/h
Reisegeschwindigkeit:   195 km/h
Steigzeit auf 1000 m:   3,9 min
Dienstgipfelhöhe:   5000 m
Reichweite:   850 km
 
Die Bü 182 war als Übungsflugzeug für künftige Sturzkampf- flieger gedacht und war deshalb mit Aufhängevorrichtungen für vier Mini-Übungsbomben versehen.
Es kam jedoch zu keiner Serienproduktion. Vermutlich wurden nur vier Exemplare gebaut, die bei der Typenbereinigung 1943 verschrottet wurden.
 

 

November 2022
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30